Navigation

 Besucherzähler
Online: 0
Heute: 14
Gestern: 109
Gesamt: 1070385
 Einsatzdetails - Alarmübung


Einsatzbericht Feuerwehr Stadt Maintal

Kurzinformationen
Alarmierungszeit 10.07.07 19:32 Uhr
Endzeit 10.07.07 21:32 Uhr
Einsatzdauer 01:59 Std
Stadt/Stadtteil Hochstadt
Straße
Objekt Kirche
Stichwort Alarmübung


Fahrzeuge im Einsatz

Mtl 1-30-1

Mtl 12-10 (Alt)

Mtl 3-20-1

Mtl 3-44-1

Mtl 3-42-1

Mtl 4-22-1


Einsatzbericht

Durch notwendig gewordenen Reparaturen im Bereich des Glockenturmes wurde eine Fachfirma von der Pfarrei mit den notwendigen Reparaturmaßnahmen beauftragt. Bei den Arbeiten kommt es aufgrund von benutzten Lösungsmitteln und gleichzeitigem Arbeiten mit einem Brenner im mittleren Teil des Glockenturms zu einer Verpuffung mit erheblicher Rauchentwicklung.

Ein Montagetrupp bestehend aus zwei Facharbeitern befindet sich zu diesem Zeitpunkt zu weiteren Reparaturmaßnahmen im oberen Turmbereich bei der Reparatur der Glockenaufhängung. Aufgrund der starken Rauchentwicklung im mittleren Abschnitt des Glockenturms ist der Rückzug des Montagetrupps nach unten zur Strasse hin nicht mehr möglich.

Vom Montagetrupp, welcher mit dem Brenner hantierte konnte sich einer ins Freie verbringen, die anderen Person wurde mit Verbrennungen und ohne Bewusstsein zurück gelassen.

Nach dem Eintreffen an der E-Stelle wurde sofort zwei Trupps unter Atemschutz zu Menschenrettung in den Kirchturm vorgeschickt. Diese haben dann auch zwei der drei Bewusstlosen Mitarbeiter ins Freie bringen können. Ein dritter Trupp unter Atemschutz fand dann die dritte Person im oberen Bereich. Dieser Trupp konnte dann auch das Feuer löschen.

Die zwei Facharbeiter deren Rückweg abgeschnitten war, wurden über die Drehleiter von aussen gerettet.



Bilder
Das erste LF trifft an der E-Stelle ein
Einweisung in die Lage
Der 1. AGT Trupp steht bereit
Der 2. AGT Trupp rüstet sich aus
Wasserversorgung aufgebaut
Die DLK 23-12 trifft an der E-Stelle ein
Der Verletzte auf der Trage
Angriffstrupp mit einer vermissten Person
DLK bereitet den Einsatz eines Wenderohres vor
Die Menschenrettung mittels der DLK beginnt
Verstärkung durch das TLF aus Wachenbuchen trifft ein
Atemschutzgeräteträger nach Ihrer Arbeit
Die Angrifftstrupps nach der Menschenrettung
Brandbekämpfung im Außenangriff


Kommentare - Klicken Sie hier um einen eigenen Kommentar zu verfassen
Kommentar verfasst von Yoshi am 11.07.2007 um 14:17 Uhr
Bitte Bilder ins Netz stellen, falls vorhanden!
Kommentar der Feuerwehr:
Bilder kommen wenn welche gemacht wurden.


Einsatz beobachten
E-Mailadresse:




 Letzte Einsätze
Verkehrsunfall
BMA-Alarm
Verkehrsunfall
Person in Zwangslage
Wasser im Gebäude

 Sei dabei!!
Jens, ist für Sie in Ihrer Feuerwehr.

 Zufallsbild



 Wetterinfo
Mainpegel 0.94 m
Derzeit sind keine aktuellen Daten vorhanden!

 Suche
Feuerwehr Stadt Maintal - Impressum - Kontakt
Optimiert für Mozilla Firefox - 1152x864 - 32 Bit Farben - 0.169 sec - 27.05 06:48