Einsatzbericht Feuerwehr Stadt Maintal

Kurzinformationen

  • Alarmierungszeit:

    27. Jul 2017 | 08:11 Uhr
  • Endzeit:

    27. Jul 2017 | 09:09 Uhr
  • Einsatzdauer:

    00:58 Stunden
  • Stadt/Stadtteil:

    Wachenbuchen
  • Straße:

    Bleichstraße
  • Stichwort:

    Zimmerbrand

Alarmierte Einheiten

Wachenbuchen

Sonstige Behörden

Hauptamtliche Kräfte

Fahrzeuge im Einsatz

Sonstige Behörden

Einsatzbericht

Die Stadtteilfeuerwehr Wachenbuchen wurde zusammen mit dem Führungsdienst Maintal und den hauptamtlichen Kräften zu einer Überprüfung eines gelöschten Feuers alarmiert.

 

Vor Ort wurde ein brennender Wäschetrockner in einer Küche vorgefunden, dieser wurde von einem Trupp unter schwerem Atemschutz abgelöscht und ins Freie gebracht. Die Küche wurde mittels einer Wärmebildkamera auf weitere Glutnester untersucht und mittels eines Überdrucklüfters entraucht.

 

Dadurch dass die Tür zum Brandraum nach der Entdeckung des Brandes durch die Bewohnerin sofort wieder geschlossen wurde und so bei Eintreffen der Feuerwehr geschlossen war, wurde durch den Angriffstrup ein mobiler Rauchschutzvorhang eingesetzt, dadurch konnte die Ausbreitung von Brandrauch in die Wohnung und den Treppenraum verhindert werden, so konnte der Schaden auf den eigentlichen raum begrenzt werden und die Flucht- und Rettungswege blieben ebenfalls rauchfrei!

Bilder