Einsatzbericht Feuerwehr Stadt Maintal

Kurzinformationen

  • Alarmierungszeit:

    30. Okt 2018 | 15:34 Uhr
  • Endzeit:

    30. Okt 2018 | 16:57 Uhr
  • Einsatzdauer:

    01:23 Stunden
  • Stadt/Stadtteil:

    A 66
  • Straße:

    AS 35 HU-West > AS 36 HU-Nord
  • Stichwort:

    Verkehrsunfall

Alarmierte Einheiten

Dörnigheim

Bischofsheim

Hochstadt

Sonstige Behörden

Hauptamtliche Kräfte

Fahrzeuge im Einsatz

Sonstige Behörden

Einsatzbericht

Die Stadtteilwehren Dörnigheim, Bischofsheim und Hochstadt sowie die hauptamtlichen Kräfte wurden mit dem Einsatzstichwort "H KLEMM 1 Y - PKW BAB" alarmiert.

An der Einsatzstelle kam es zu einem Unfall mit einem PKW. Der Fahrer des PKW wurde dabei schwer verletzt und war im Fahrzeug eingeklemmt.

Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde eine Betreuungsöffnung für den Rettungsdienst geschaffen und der Patient erstversorgt. Parallel dazu wurde die technische Rettung des Patienten vorbereitet. In Absprache mit dem zwischenzeitlich eingetroffenen Notarzt wurde das Unfallopfer mittels Säbelsäge und hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit.

Nach einer weiteren medizinischen Versorgung an der Einsatzstelle wurde der Patient mit dem zwischenzeitlich an der Einsatzstelle gelandeten Rettungstransporthubschrauber "Christoph 2" in ein Krankenhaus geflogen.

Während der Rettungsarbeiten musste die Autobahn in Fahrtrichtung Fulda voll gesperrt werden.

Von allen beteiligten Einsatzkräften wurden die Autofahrer im Stau vor der Unfallstelle gelobt. Sie hatten eine vorbildliche Rettungsgasse gebildet!

Bilder